Posts By: Eckert

Bibel-Teilen per Zoom

Am Mittwoch, dem 14. September von 19 bis etwa 20 Uhr findet wieder „Bibel-Teilen“ über die digitale Plattform Zoom statt. Das Bibel-Teilen ist eine einfache Methode für das gemeinsame Lesen der Bibel, die in den 1970er-Jahren in Südafrika entwickelt worden ist. Ziel ist die Erschließung eines Bibeltextes durch meditative Elemente, persönliche Reflexion und Austausch. Die Teilnehmenden sind eingeladen, ihre Gedanken und Eindrücke mitzuteilen und selbst den anderen zuzuhören, wovon sich die Bezeichnung Bibel-Teilen ableitet. Alle Interessierten sind herzlich willkommen und können unter https://zoom.us/j/97320422162 teilnehmen; ggf. muss dafür die kostenfreie App

miniKirche am 16.9. um 17 Uhr

Liebe Familien und Interessierte, wir laden Euch herzlich am  16.09.2022 um 17 Uhr zu unserer nächsten miniKirche ein. Auch in diesem Jahr finden Äpfel, Kürbisse und andere Gaben ihren Weg in unsere Markuskirche. Wir möchten uns bewusst machen, was Gott uns täglich von Neuem schenkt und dafür „Danke“ sagen. Indem wir seine Gaben teilen, können alle etwas davon haben. Auch das möchten wir für die Kinder erfahrbar machen. Die kurzweilige Andacht für Kleinkinder und Kinder wird wieder im gewohnten Rahmen in der Markuskirche gestaltet und lädt mit bekannten Liedern und

Konzert für zwei Orgeln am 11.9.

Dialog zwischen Barock und Romantik in Butzbach  Bach’s berühmte d-moll Toccata zu Beginn des Konzertes Am Sonntag, den 11. September musizieren die Kantoren Jenny Youn und Uwe Krause in der Markuskirche Butzbach um 19 Uhr ein Konzert für zwei Orgeln.  Die Markuskirche verfügt über zwei absolut stilreine Orgeln. Nur wenige Kirchen in ganz Deutschland bieten die wunderbare Möglichkeit, Barockmusik und romantische Musik stilecht zu Gehör zu bringen. Bachs berühmte d-moll Toccata  steht am Beginn des Konzertes. Max Reger folgt ebenfalls mit einer Toccata in d-moll. Seine Toccata ist einem sinfonischen Stil verpflichtet. 

Markus-Treff 13.9.202

Die Seele ist ein König – Weisheit im Märchen Die Evangelische Markus-Kirchengemeinde lädt am Dienstag, dem 13. September um 20 Uhr zum Markus-Treff zum Thema „Weisheit im Märchen“ ins Haus Degerfeld, Pohlgönser Str. 15 ein.  „Es war einmal ein König, der hatte ein Knäuel Garn. Wenn er es auf den Boden warf, dann rollte es vor ihm her und er konnte dem Faden folgen: so fand er immer seinen Weg. Doch eines Tages ging das Knäuel verloren. Und als er in einen großen Wald geriet, verirrte er sich darin und

Stadt-Land-Spielt am 10. 9. 2022

Die 10. „Tage des Gesellschaftsspiels“Stadt-Land-Spielt! am zweiten September-Wochenende 2022 Nach zwei Coronajahren geht Stadt-Land-Spielt! am Wochenende 10./11. September 2022 an den Start. Obwohl es in den beiden zurückliegenden Jahren weniger Veranstaltungsorte gab, scheint das Spielefieber ungebrochen. Über 180 Austragungsorte in Deutschland, Österreich, in der Schweiz und im deutschsprachigen Belgien stehen für Besucher bereit. Auch Polen wird diese Veranstaltung mit eigenen Mitteln im Sinne von Stadt-Land-Spielt! begleiten. Zum ersten Mal in Butzbach trägt die Initiative „Butzbach Spielt“ in Kooperation mit dem Ev. Familienzentrum und dasgute.haus  im Gemeindesaal Schillerstrasse 18 die Tage des Gesellschaftsspiels am Samstag, den 10.09.2022, von 14 bis 22 Uhr aus. Wir rechnen mit zahlreichen