FrauenGlauben

Die Bibel im Kontext aktueller Themen

Einmal im Monat, an einem Freitag von 19.00 und 20.30 Uhr, treffen sich Frauen verschiedener Konfessionen aus der Wetterau im Gemeindesaal am Kirchplatz 12 in Butzbach, um sich mit Glaubensfragen zu beschäftigen. Sie sprechen kritisch und selbstkritisch über Texte aus der Bibel im Bezug zu aktuellen Themen und ihre Bedeutung für sich und ihr Leben.
Unter dem Namen „Frauen entdecken ein ungewohntes Christentum“ ist die Gruppe schon seit mehr als 20 Jahren fester Bestandteil der Butzbacher Markus-Kirchengemeinde. Über viele Jahre wurde sie von Pfarrerin Gabriele Dix unterstützt, der die Frauen an dieser Stelle noch einmal für ihr besonderes Engagement danken.
In diesem Jahr geht es weiter mit einer neuen theologischen Begleiterin, Pfarrerin Sybille Lenz, und neuem Namen „FrauenGlauben“. Aktuell beschäftigt sich die Gruppe mit dem Buch „Glaubenssätze – eine ungewöhnliche Glaubenslehre für Einsteiger und Wiederentdecker“ von Gerd Theißen. Dabei steht die Frage „Können wir an diese Glaubenssätze glauben innerhalb unserer gesellschaftlichen Strukturen?“ im Fokus. Eine herzliche Einladung zu den Treffen  ergeht hiermit an alle interessierten Frauen. Weitere Informationen gibt es bei Pfarrerin Sybille Lenz unter der Telefonnummer 06033/744722. Die weiteren Termine werden in den kirchlichen Nachrichten, im Internet unter markusgemeinde.de und in einer Pressenotiz in der Butzbacher Zeitung bekannt gegeben.