Monatsarchiv: Januar 2022

miniKirche digital am 21. Januar 2022

Herzliche Einladung zur miniKirche für die ganz Kleinen am 21. Januar um 17 Uhr per Zoom. Gott ist auch im neuen Jahr für uns da, umgibt und beschützt uns und lässt uns seine Liebe spüren. Das soll am Freitag auch ein Stück weit sinnlich erfahrbar gemacht werden.
Die kurzweilige Andacht für Kleinkinder und Kinder wird wieder im gewohnten Rahmen gestaltet und lädt mit bekannten Liedern und Gebeten zum Mitmachen und Mitsingen ein.
Der Zoom-Link lautet:

https://us06web.zoom.us/j/89625140565?pwd=K2FiUTVZUzAzNGV0cWJPKzJpVVY2Zz09

Meeting-ID: 896 2514 0565… weiterlesen

Markus-Forum erst im Sommer

Das für Sonntag, 23. Januar 2022 geplante Markus-Forum mit EKD-Präses Anna-Nicole Heinrich in der Butzbacher Markuskirche kann leider nicht stattfinden. Es wird einen neuen Termin dafür im Sommer dieses Jahres geben, der zeitnah bekanntgegeben wird.… weiterlesen

Einladung zur MiniKirche am 21.01.2022

Liebe Familien und Interessierte,

wir möchten Euch wieder einladen, sich am 21. Januar um 17 Uhr per Zoom zur miniKIRCHE zuzuschalten. Gott ist auch im neuen Jahr für uns da, umgibt und beschützt uns und lässt uns seine Liebe spüren. Das möchten wir für euch greifbar machen.

Die kurzweilige Andacht für Kleinkinder und Kinder wird wieder im gewohnten Rahmen gestaltet und lädt mit bekannten Liedern und Gebeten zum Mitmachen und Mitsingen ein.

Der Zoom-Link lautet:

https://us06web.zoom.us/j/89625140565?pwd=K2FiUTVZUzAzNGV0cWJPKzJpVVY2Zz09

Meeting-ID: 896 2514 0565… weiterlesen

Bibel-Teilen

Am Mittwoch, dem 12. Januar von 18.30 bis etwa 19:30 Uhr findet wieder „Bibel-Teilen“ über die digitale Plattform Zoom statt. Das Bibel-Teilen ist eine einfache Methode für das gemeinsame Lesen der Bibel, die in den 1970er-Jahren in Südafrika entwickelt worden ist. Ziel ist die Erschließung eines Bibeltextes durch meditative Elemente, persönliche Reflexion und Austausch. Die Teilnehmenden sind eingeladen, ihre Gedanken und Eindrücke mitzuteilen und selbst den anderen zuzuhören, wovon sich die Bezeichnung Bibel-Teilen ableitet. Alle Interessierten sind herzlich willkommen und … weiterlesen

Krankenpflege in der JVA ist Thema im Markus-Treff

Die Markus-Kirchengemeinde lädt am Dienstag, dem 11. Januar um 20 Uhr zu einem Vortrag und Gespräch ins Haus Degerfeld, Pohlgönser Str. 15 ein.

Wilfried Weyl, Krankenpfleger und Pflegedienstleiter, der über seine 37 Arbeitsjahre in der JVA Butzbach ein Buch geschrieben hat, wird an diesem Abend aus seinen Erfahrungen berichten. 

In der Krankenpflege im Justizvollzug hat man unterschiedliche Rollen: Pflegepersonal, Arzt / Psychologe / Apotheker light, Schreibkraft, Computerspezialist, Sozialarbeiter, Vollzugsbeamter, Beschwerdesachbearbeiter, Beichtvater… Dabei wird die Arbeit auch durch Vielfalt der Patienten, … weiterlesen