Monatsarchiv: Dezember 2021

Unsere Gottesdienste über Weihnachten und den Jahreswechsel

Gottesdienste an Heiligabend
Am Heiligabend feiern wir um 11 Uhr auf dem Kirchplatz einen Gottesdienst. Dieser Gottesdienst findet unter Anwendung der 3G-Regel mit durchgängiger Maskenpflicht und Abstandsregeln statt und wird von Pfr. Wiegand geleitet und musikalisch von Mitgliedern des Posaunenchores gestaltet.
Die maximale Besucherzahl ist 250. Eine Anmeldung dafür ist nicht erforderlich.

Die Gottesdienste in der Markuskirche finden unter Anwendung der 3G-Regel statt und haben eine Maximalbesucherzahl von 120 Menschen.
Der Krippenspielgottesdienst findet unter 2G statt. Anmeldungen per Mail gelten … weiterlesen

Friedenslicht aus Bethlehem in der Markuskirche

Das Friedenslicht aus Bethlehem brennt jetzt auch in der Markuskirche

Am vergangenen Donnerstag überbrachten die Messdiener Felix Dörsam und Tim Sulzbach das Friedenslicht aus Bethlehem den Konfirmanden der Markusgemeinde Karina Feldenz, Carolina Clostermann und Thilo Neid. Nun hat das Friedenssymbol den weiten Weg von der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem in die katholische St. Gottfriedskirche und jetzt auch in die evangelische Markuskirche nach Butzbach gefunden. Dort steht die brennende Kerze im Chorraum  hinter dem Altar in dem romanischen Taufstein für alle … weiterlesen

miniKIRCHE per Zoom

Liebe Familien und Interessierte,
herzliche Einladung zur miniKIRCHE am kommenden Freitag, 17. Dezember. Aufgrund der pandemischen Lage laden wir euch erneut dazu ein, die Andacht von zuhause aus per Zoom mit uns zu feiern.
Gemeinsam mit Wuschel wollen wir Weihnachtliches in der Markuskirche entdecken und das Warten auf den Heilig Abend verkürzen.
Die kurzweilige Andacht für Kleinkinder und Kinder wird wieder im gewohnten Rahmen gestaltet und lädt mit bekannten (Weihnachts-) Liedern und Gebeten zum Mitmachen und Mitsingen ein.
Auch dieses … weiterlesen

Bibel-Teilen per Zoom

Am Mittwoch, dem 15. Dezember von 18.30 bis etwa 19:30 Uhr findet wieder „Bibel-Teilen“ über die digitale Plattform Zoom statt. Das Bibel-Teilen ist eine einfache Methode für das gemeinsame Lesen der Bibel, die in den 1970er-Jahren in Südafrika entwickelt worden ist. Ziel ist die Erschließung eines Bibeltextes durch meditative Elemente, persönliche Reflexion und Austausch. Die Teilnehmenden sind eingeladen, ihre Gedanken und Eindrücke mitzuteilen und selbst den anderen zuzuhören, wovon sich die Bezeichnung Bibel-Teilen ableitet. Alle Interessierten sind herzlich willkommen und … weiterlesen

Adventsgottesdienst in der Markuskirche

Die Markus-Kirchengemeinde lädt zum Taufgottesdienst am 3. Advent um 10 Uhr in die Markuskirche ein.
Die Predigt wird von Vikar Christopher Jungk gehalten. Thematisch geht es dabei anhand des Predigttextes aus 1. Korinther 4,1-5 darum, etwas gelassener mit Bewertungen von außen umzugehen. Dass unser Leben nicht am Urteil anderer hängt, an Gottes Urteil aber schon. Aber auch, dass Gott mehr in uns sieht als andere; und auch mehr als wir selbst in uns sehen.
Es gilt die 3G-Regel sowie Abstandsgebot … weiterlesen