Monatsarchiv: April 2021

Macht euch die Erde untertan?

Digitaler Gottesdienst der Markusgemeinde
Die Evangelische Markus-Kirchengemeinde Butzbach lädt am Sonntag, 2. Mai 2021 ab 10 Uhr wieder zu einem digitalen Gottesdienst unter Leitung von Pfarrer Christoph Baumann ein.
Im ersten Kapitel des Ersten Buchs Mose steht der Auftrag an den Menschen, sich die Erde untertan zu machen und über die Tiere zu herrschen.
Die Menschheit hat  – auch unter dem Einfluss dieser Bibelstelle – die Schöpfung ausgebeutet und zerstört, so dass wir uns jetzt in einer prekären ökologischen Situation … weiterlesen

Kindergottesdienst am 2. Mai per Zoom

Komm mit! Zu den Kindergottesdiensten zum Thema Mose am Sonntag, dem 2. und 16. Mai 2021 per Zoom
Die Evangelische Markusgemeinde möchte unter Corona-Bedingungen den KiGo wieder aufleben lassen. Darum gehen wir momentan von unserem Konzept 4-stündiger Samstags-Kigos ab und kehren zum traditionellen Sonntagvormittagstermin zurück. In den kommenden Wochen möchten wir die Geschichte von Mose erzählen. Dazu möchten wir zum Kindergottesdienst am 2. Mai von 11.15 bis ca. 12 Uhr einladen.
Wir laden alle Kinder von 4 bis 12 Jahren … weiterlesen

Bibel-Teilen jetzt wöchentlich

Am Mittwoch, dem 28.4. von 19 – 20 Uhr lädt Pfarrer Christoph Baumann von der Evangelischen Markusgemeinde wieder zu einem „Bibel-Teilen“ über die digitale Plattform Zoom ein.
Dieses Angebot findet jetzt bis auf weiteres jeden Mittwoch ab 19 Uhr statt.
Das Bibel-Teilen ist eine einfache Methode für das gemeinsame Lesen der Bibel, die in den 1970er-Jahren in Südafrika entwickelt worden ist.
Ziel ist die Erschließung eines Bibeltextes durch meditative Elemente, persönliche Reflexion und Austausch.
Die Teilnehmenden sind eingeladen, … weiterlesen

Zoom Gottesdienst am 25.4.21

Pfarrerin Sybille Lenz lädt am kommenden Sonntag, den 25. April um 10 Uhr zu einem digitalen Gottesdienst per Zoom ein.
Im Johannesevangelium sagt Jesus: „Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben“. Dieses Bild steht im Mittelpunkt des Gottesdienstes und dabei geht es um Zusammengehörigkeit, Gemeinschaft, Familie und Verwurzeltsein.
Hier werden Dinge angesprochen, die für unser Überleben, unsere ganze Existenz wichtig sind und das in einer Zeit, in der es schwer ist, Gemeinschaft und Nähe zu leben. Vieles gerät zur … weiterlesen

Gedenkandacht für die Corona-Opfer

Am Sonntag, dem 18.4. 2021 ab 19.30 Uhr wird die Markusgemeinde eine Andacht zum Gedenken der Corona-Pandemie-Opfer abhalten. Seit über einem Jahr läutet die Markuskirche jeden Abend um 19.30 Uhr, um zum Gebet für die unter Corona leidenden Menschen aufzurufen. Dementsprechend wird auch an diesem Abend die Andacht mit diesem Gebetsgeläute beginnen. Sie wird von Pfr. Jörg Wiegand live aus der Markuskirche übertragen und ebenfalls auf Zoom zu sehen sein.

Zur Teilnahme an der Corona-Gedenkandacht klicken Sie bitte auf den … weiterlesen