Monatsarchiv: Januar 2020

„Zum Glück gibt es Wege“

Konzert mit Pater Anselm Grün und Clemens Bittlinger am 25. Januar 2020
„Zum Glück …“ – wie kommt man dahin? Wie wird man glücklich oder wie kann man das Glück in seinem eigenen Leben entdecken? Um diese grundlegende Frage kreisen die Texte, Lieder und Gedanken des Konzertes mit Pater Anselm Grün und Liedermacher Clemens Bittlinger. Es findet statt am Samstag, 25. Januar 2020 um 20.00 Uhr in der Markuskirche. In einer Spaßgesellschaft, in der scheinbar eine Comedy-Sendung die andere jagt … weiterlesen

Friedensgebet in der Markuskirche

Die Markusgemeinde lädt morgen, am 17. Januar um 18:30 Uhr wieder zum Friedensgebet in den Chorraum der Markuskirche ein.
Auf der globalen Ebene bestimmen in vielen Regionen unserer Erde Krieg und Gewalt, Ungerechtigkeit und Elend das Leben von Menschen. Aber auch innerlich kommen viele Menschen – obwohl äußerer Friede vorherrscht – nicht zu Ruhe und Gelassenheit, sondern sind von Stress und Hektik und verschiedensten Problemen geplagt.  
In einem sehr einfachen Format geht es beim Friedensgebet darum, dem Wunsch oder der … weiterlesen

Lichteraben für jung und alt

Die Evangelische Markus-Kirchengemeinde lädt am Freitag, dem 17. Januar um 19:30 Uhr zum Lichter-Abend in den Chorraum der Markuskirche ein.  Lichter-Abende sind Andachten im Taizé-Stil. Charakteristisch ist der ruhige Ablauf mit vielen Liedern aus der oekumenischen Gemeinschaft im französichen Dorf Taizé. Eine Ansprache oder Predigt gibt es nicht, dafür eine ausgedehnte Zeit der Stille. Im Unterschied zu den Taizé-Gottesdiensten sitzen die Besucherinnen und Besucher beim Lichter-Abend nicht auf Stühlen, sondern auf ausgelegten Matten auf dem Boden – ähnlich wie in … weiterlesen