Monatsarchiv: März 2018

Flötengruppe feiert Jubiläum

Heute vor 60 Jahren, am Gründonnerstag 1958 trat erstmals der Flötenchor der Evangelischen Markus-Kirchengemeinde in einem Gottesdienst auf. Er wurde damals von Diakon Heinrich Bechtel geleitet und 10 junge Leute gestalteten den Gottesdienst mit. Im Jahre 1965 übernahm Hans-Ludwig Schmidt die Chorleitung und führte diesen Chor bis Ende 1972. 1973 übernahm Fritzkarl Bach die Leitung des Chores. Seit Mitte der 80er Jahre wird das heute Flötengruppe genannte Ensemble durch Gisela Schwendemann geleitet. Die Markusgemeinde freut sich über die bereichernde Arbeit … weiterlesen

Gottesdienste über Ostern

Die Evangelische Markus-Kirchengemeinde lädt zu zahlreichen Gottesdiensten über die Osterfeiertage ein.
Am Gründonnerstag beginnt um 18.30 Uhr der Abendmahlsgottesdienst zum Gedenken an das letzte Mahl, das Jesus mit seinen Jüngern hielt. Anschließend sind alle Interessierten zu einer geistlichen Nachtwanderung eingeladen.  Die Gruppe fährt zunächst mit dem Linienbus nach Cleeberg, nimmt dort eine kleine Stärkung zu sich und wandert dann über mehrere Stationen nach Butzbach. Endpunkt der Wanderung wird die Wendelinskapelle sein.
Am Karfreitag beginnt um 10 Uhr der Gottesdienst in … weiterlesen

Gründonnerstag-Nachtwanderung am 29.3.2018

Am Gründonnerstag, dem 29. März 2018, lädt Pfarrer Christoph Baumann wieder zu einer Nachtwanderung ein. Dabei werden die Geschehnisse im Vorfeld der Kreuzigung Jesu nicht nur bedacht, sondern  auch sinnlich nachempfunden. Die Aktion beginnt mit dem traditionellen Gründonnerstagsgottesdienst mit Abendmahl in der Wendelinskapelle (Beginn: 18:30 Uhr). Danach geht es mit dem Bus nach Cleeberg. Nach einer kleinen Stärkung dort dann zu Fuß und mit einigen Stationen und Impulsen auf dem Weg zurück nach Butzbach. Endpunkt ist wieder die Wendelinskapelle, wo … weiterlesen

Lichter-Abend im Taizé-Stil für Jugendliche und Junggebliebene

Samstag, 24. März um 19:00 Uhr Markuskirche, Butzbach
(wir sitzen auf Matten im Chorraum hinter dem Altar).
Zielgruppe:  Jugendliche und Mitarbeiter*innen in der Kinder- und Jugendarbeit aus unserem Dekanat sowie alle Interessierten. Nach dem Taizé-Gebet gibt es Gelegenheit zum Reden, Vernetzen, Chillen…

 … weiterlesen

Markus-Treff – Meine Welt: Südafrika

Am Dienstag, dem 20.3. um 20:00 Uhr lädt die Markusgemeinde zu einem Vortrag von Pfarrer Christoph Baumann über seine „zweite Heimat“ ins Haus Degerfeld, Pohlgönser Str. 15, ein. Seit er mit 20 Jahren das erste Mal in das Land an der Südspitze Afrikas kam, hat es ihn nicht mehr losgelassen. Insgesamt 15 Jahre seines Lebens hat er dort verbracht. Mit Fotos, kurzen Videosequenzen und musikalischen Einlagen wird er von seinem Leben und Arbeiten in Kirche und Gesellschaft berichten. Für ein … weiterlesen