Posts By: wiegand

Weihnachtsgottesdienste in der Markus-Kirchengemeinde

An den Feiertagen werden in der Markus-Kirchengemeinde viele Festgottesdienste gefeiert. Am Heiligen Abend um 15.00 Uhr sind die Bewohner des Altenpflegeheims der AWO im Degerfeld, aber auch weitere Besucher, herzlich eingeladen zum Gottesdienst, der von Pfarrerin Sybille Lenz gestaltet wird. Ebenfalls um 15.00 Uhr findet in der Markuskirche der Gottesdienst für Große und Kleine mit Krippenspiel statt. Er wird von Pfarrer Jörg Wiegand und einem Team gemeinsam mit Kindergottesdienst und Kinderkirche gestaltet. Die Christvesper um 17 Uhr in der Markuskirche … weiterlesen

Mittelalter und Reformation in und um die Markuskirche

Die Evangelische Markus-Kirchengemeinde Butzbach feiert am kommenden Dienstag, dem 31. Oktober  ihr diesjähriges Gemeindefest und lädt dazu alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Butzbach ein. Das Gemeindefest beginnt mit dem Gottesdienst um 11 Uhr in der Markuskirche. Dieser Gottesdienst  unter Leitung von Pfarrer Jörg Wiegand wird von Bläsern des Posaunenchores unter Leitung von Kantor Uwe Krause musikalisch gestaltet.

Am 500. Jahrestag des Reformationsjubiläums wird natürlich die Reformation und ihr „Startpunkt“ mit dem Thesenanschlag durch Dr. Martin Luther am 31. … weiterlesen

Kirchenvorstandswochenende in Kloster Höchst

Zu einem ausführlichen Gedankenaustausch fuhr der Kirchenvorstand der Evangelischen Markus-Kirchengemeinde am vergangenen Wochenende nach Höchst im Odenwald. In der Klausurtagung wurden Projekte für das kommende Jahr und wichtige konzeptionelle Überlegungen für verschiedene Bereiche der Gemeindearbeit diskutiert.… weiterlesen

Neues Sonnensegel über der Sandkasten

Nach der krankheitsbedingten Fällung dreier Bäume auf dem Außengelände der Evangelischen Integrativen Kindertagesstätte wird nun ein Sonnensegel über dem Sandkasten aufgespannt. Die Kosten wurden großenteils durch Elternspenden gedeckt. Außerdem halfen fleißige Väter dem Bauausschussvorsitzenden, Wilhelm Lenk, und dem Küster, Andreas Schuller, bei der Einbetonierung der Pfosten. Die Firma Werner, Fauerbach, wird die passenden Sonnensegel in wenigen Wochen liefern und montieren.… weiterlesen

Von der Freiheit eines Christenmenschen

BUTZBACH: „Frei wie ein König, abhängig wie ein Diener – und dazwischen wir, dazwischen ich“. So fasste Dekan Volkhard Guth am vergangenen Sonntag in Butzbach Luthers berühmte Schrift „Von der Freiheit eines Christenmenschen zusammen“. Freiheit als zentraler Impuls der Reformation war Thema seiner Dialogpredigt mit Bürgermeister Michael Merle in der evangelischen Markuskirche.

Ob wir diese Freiheit zu schätzen wüssten, ob sie uns nicht zu selbstverständlich geworden sei,  fragte Merle in seinen Eingangsworten. Friedrich Ludwig Weidig, Pfarrer, Lehrer und Wegbereiter der … weiterlesen